u17 22022015 haegendorfAm Samstag den 14.02.15 haben wir gegen den TuS Hägendorf gespielt.

Wir waren alle sehr motiviert, zum Teil haben wir uns aber zu wenig über unsere Punkte gefreut. Durch das Zusammenspielen vom Team und das Anfeuern von den Bänken, kamen die Motivation und auch die stetige Freude dann schnell wieder zurück. Wir hatten eine gewisse Zeit auch zu viele Eigenfehler gemacht doch das haben wir schnell wieder verbessert. Wir haben sehr oft versucht in die Löcher zu spielen. Aber ab und zu sind wir nicht an die Bälle gegangen so, dass es Punkte für das Team von Hägendorf gab. Von den Bänken aus war es für alle sehr spannend zuzusehen. Dementsprechend hatte man auch unsere guten Resultate gesehen, wir haben 3:1 gewonnen. Alle aus unserem U17 Team sind sehr glücklich über das erzielte Resultat.

Für die Juniorinnen U17 Jaimee Arnold

0
0
0
s2sdefault